Genuß-Schneeschuhwandern in den Ammergauer Alpen

Beschreibung:

An diesen fünf Wandertagen werden wir die schönsten Schneeschuhwanderungen des Naturparks Ammergauer Alpen erleben. Unser Quartier ist das bestens geführte Traditionsgasthaus „Hotel Blaue Gams“ mit großzügigem Wellnessbereich oberhalb des Klosters Ettal.

Reisedetails:

Schneeschuhwandern im Naturpark Ammergauer Alpen

Als Bildungsurlaub anerkannt

Tägliche Gehzeit: bis 5 Stunden (dazu kommen zahlreiche Pausen)

Quartier: 3-Sterne-Superior-Hotel Blaue Gams (www.blaue-gams.de)

Teilnehmer: 8 bis 12 Personen

Leistungen und Reisepreis: 720 Euro

  • Anerkannter Bildungsurlaub
  • Führung und Organisation
  • Übernachtung im DZ, 3-Gang-Abendessen und Frühstück

Veranstalter und Anmeldung: Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Tel. 069-6789-452

Buchungsanfrage

Weitere Details:

Treffpunkt:
Sonntag 7. März 2021, 18:00 Uhr; Hotel Blaue Gams, 82488 Ettal, Vogelherdweg 12

Anreise:
Öffentliche Verkehrsmittel: Per Bahn und Bus nach Ettal
Pkw: Parkplatz beim Hotel Blaue Gams

Übernachtung:
3-Sterne-Superior-Hotel "Blaue Gams" (www.blaue-gams.de):

Tagesverpflegung:
Mittags gibt es meistens die Möglichkeit bei einer bewirtschafteten Berghütte einzukehren.

Ausrüstung: Gemäß Ausrüstungsliste

Zusatzkosten:
Anreise, Getränke und Tagesverpflegung

Tagesprogramm:

Wanderprogramm:


Je nach Witterung, Schnee- und Lawinenlage sind - im Rahmen des Seminarplans - an den fünf Wandertagen folgende Ziele geplant:

- Überschreitung der Kohlgruber Hörnle (mit Einkehr in AV-Hütte)
- Überschreitung des Labers (mit Einkehr im Gipfelrestaurant)
- Pürschlinghaus (bewirtschaftete AV-Hütte)
- Von Ettal auf den Ochsensitz
- Durch das Ammertal zum Schloß Linderhof